Kindervereinigung Sachsen: Hintergrund: Pfeile

Koordination Freiwilligenarbeit

Wir suchen ab sofort eine motivierte, engagierte und inspirierende Verstärkung für unsere Geschäftsstelle

Stellenausschreibung

Seit mittlerweile 2 Jahren sind wir kompetenter und wertgeschätzter Ansprechpartner verschiedenster Einsatzstellen im Bundesfreiwilligendienst. Für die optimale Betreuung der zunehmenden Anzahl an Einsatzstellen und Bundesfreiwilligendienstleistenden, errichten wir ab sofort eine Stelle für die Koordination und pädagogische Begleitung der Freiwilligen im BFD.

Deine Aufgaben

Koordination, Betreuung und Verwaltung der Bundesfreiwilligendienstleistenden sowie zukunftsorientierte Weiterentwicklung des Arbeitsfeldes "Freiwilligenarbeit" und "Nachwuchskräftegewinnung" auf Ebene des Landesverbandes.

Deine Qualifikation

Du verfügst über ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich (Sozial-)Pädagogik oder einen vergleichbaren Abschluss/Qualifikation und bringst Energie, Spaß und Enthusiasmus für unser Arbeitsfeld mit.

Deine Möglichkeiten

Dich erwarten ein empathisches, aufgeschlossenes und starkes Team sowie vielfältige Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in unserem landesweiten, in der Kinder- und Jugenhilfe tätigen Verband.

Deine Vergütung

Die Stelle ist zunächst auf einen Arbeitsumfang von 20h/Woche ausgeschrieben. Eine Erweiterung des Stundenumfangs wird gemeinsam angestrebt. Die Vergütung erfolgt entsprechend der Qualifikation in Anlehnung an TV-L (i.d.R. E9).

Dein Interesse

Du fühlst dich angesprochen und möchtest mehr über die ausgeschriebene Stelle erfahren? Ausführliche Informationen findest du in unserer...

Stellenausschreibung.

Deine Bewerbung

Du hast dich entschieden? Wir freuen uns über deine Bewerbung, die du bitte postalisch mit frankiertem Rückumschlag oder bevorzugt per Mail an folgende Kontaktdaten sendest:

KINDERVEREINIGUNG® Sachsen e.V.

Christian Päutz

Ludwigstraße 42a , 09113 Chemnitz

Tel.: 0371 / 40 27 855

E-Mail: gs@kindervereinigung-sachsen.de 

Übrigens

Anerkannt Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Geschlecht und Herkunft sind uns egal - Hauptsache wir passen zusammen!

 


http://kindervereinigung-sachsen.de