Kindervereinigung Sachsen: Hintergrund: Pfeile

Demokratie 2.0?! Digitale Beteiligungstools für die Arbeit mit Jugendlichen

Online-Fortbildung zum Kinderrechte-Festival "Laut.Stark 2020"

Angebot Nummer: S-20-20

Zielgruppe

haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen, Fachkräfte – insbesondere Schulsozialarbeiter*innen und Mitarbeiter*innen offener Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen

Inhalte

Im Zuge der Digitalisierung ergeben sich nicht nur verschiedene Herausforderungen für den pädagogische Alltag, sondern auch vielfältige Chancen, welche sich aktiv in der Demokratiebildung nutzen lassen. So ermöglichen virtuelle (Lern-)Umgebungen nicht nur orts- und zeitunabhängigen Zugang zu Inhalten, sondern auch neue Wege des aktiven Austauschs sowie der Mitbestimmung und Teilhabe junger Menschen. Im Rahmen des ersten Fortbildungstags werden Beteiligungstools vorgestellt, die eine jugendaffine Auseinandersetzung mit verschiedenen Themen und gleichzeitig demokratische Teilhabe an gesellschaftlichen Meinungsbildungsprozessen ermöglichen. Das Spektrum reicht von frei verfügbaren über kostenpflichtige Webangebote bis hin zu Anwendungen, die auf eigenen Servern installiert und betrieben werden können. Dabei wird besonderer Wert darauf gelegt, die Zugangshürden für die Teilnehmenden niedrig zu halten sowie Fragen des Datensowie des Kinder- und Jugendmedienschutzes einzubeziehen. Dahingehend wird einerseits Wissen hinsichtlich des weitreichenden Themas Medienrecht vermittelt und andererseits werden Möglichkeiten aufgezeigt, die Regelungen alltagstauglich umsetzen zu können. Das Vorgestellte wird anhand einzelner Problemstellungen in Gruppen erprobt, sodass anschließend im Plenum über Nutzen und Mehrwert für sowie Übertragbarkeit in das eigene Tätigkeitsfeld diskutiert werden kann. Der zweite Fortbildungstag dient der begleiteten vertiefenden Erprobung einzelner vorgestellter Tools sowie individueller Einzelberatung.

Referent*innen

Medienpädagogische Mitarbeiter*innen des Landesfilmdienst Sachsen e.V.; https://www.landesfilmdienst-sachsen.de/

Zeit

23. + 24.11.2020, jeweils 10.00 – 16.00 Uhr

Ort

Online-Fortbildung über das Open-Source-Webkonferenzsystem "BBB" (BigBlueButton)

Zugangsdaten zur Online-Veranstaltungen werden per Mail zugesandt.

Teilnahmebeitrag

10,00 €

Enthaltene Leistungen

Teilnahme am Seminar

Anmeldeschluss

16.11.2020

Hinweise

Abmeldungen werden nur schriftlich (per E-Mail, Post oder Fax) anerkannt. Bei schriftlicher Absage bis 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung erheben wir Stornogebühren in Höhe von 25%, bis 5 Tage vorher 75% und bei späterer Absage 100% des Teilnahmebeitrages. Sofern ein/e Ersatzteilnehmer*in benannt werden kann, entstehen dem/der zurücktretenden Teilnehmer*in keine Stornierungskosten. Die KINDERVEREINIGUNG® Sachsen e. V. behält sich vor, bei Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen die Veranstaltung abzusagen.

Anmeldung

Kontakt
Christian Päutz
Geschäftsführender Bildungsreferent
0371 / 40 27 855