Kindervereinigung Sachsen: Hintergrund: Pfeile

Aktuell: COVID-19 und die Folgen

Aktueller Stand zu unseren Bildungsmaßnahmen (12.05.2020)

Liebe Mitglieder*innen, Fachkräfte, Freiwilligendienstleistende und Kolleg*innen.

Die aktuelle Sächsische Corona-Schutz-Verordnung (Stand: 12.05.2020) offenbart eine Vielzahl sehnlichst erwarteter Lockerungen für unser gesellschaftliches Zusammenleben. Diese Lockerungen sind allerdings nur unter bestimmten hygienischen Voraussetzungen möglich. Gleichwohl braucht es weiterhin Verstand, Weitsicht und Rücksicht aller Menschen, denn die Gefährdung durch den Virus wird uns noch eine Weile begleiten.

Wir sind froh, dass auch wir unsere Bildungsmaßnahmen für Fachkräfte und Freiwilligendienstleistende unter den aktuellen hygienischen Vorschriften langsam wieder hochfahren können. Gleichzeitig stehen wir vor ganz neuen Herausforderungen bei der Planung und Umsetzung, aber auch in Hinblick auf die konkrete Planungssicherheit der Veranstaltungen.

Aktuell sind wir dabei die nächsten geplanten Termine neu auszurichten und vorzubereiten. Diese werden in den kommenden Tagen unter der Rubrik "Fortbildung" schrittweise online gestellt. Gerne nehmen wir auch aktuelle Bedarfe aus der Praxis auf und organisieren unmittelbare (Fach-)Austausche oder Weiterbildungsangebote zu Themen rund um das Thema Coronavirus. 

 

In der Hoffnung, dass die Lockerungen bestehen bleiben und allmählich etwas Normalität einkehrt, wünschen wir euch allen: Bleibt alle gesund und passt auf Euch und eure Mitmenschen weiterhin auf!

Christian Päutz

 

Weiterhin gilt:

Aktuelle und seriöse Informationen zum Thema Coronavirus findet ihr unter anderem auf der Homepage des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt (SMS): https://www.sms.sachsen.de/coronavirus.html